Evangelische Tageseinrichtung für Kinder in Oppenwehe

Neuste Corona Informationen

Erstellt am 11.02.2021

Liebe Eltern,

die Auslieferung der Tests verzögert sich. Hier das Schreiben des MKFFI.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kiga- Team

 

 

Liebe Eltern,

der eingeschränkte Regelbetrieb bleibt bis auf Weiteres bestehen.

Hier die Offizielle Informationen und eine Anlage dazu.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kiga- Team

 

 

Liebe Eltern,

der eingeschränkte Regelbetrieb wird mindestens bis zum 11. April 2021 verlängert. Das Schreiben unseres Familienministers Herrn Dr. Joachim Stamp finden Sie hier. Desweiteren sind die offiziellen Informationen zur Kindertagesbetreuung nach Ostern mit angefügt.

Wir wünschen allen Familien schöne Osterfeiertage.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kiga- Team

 

 

 

Liebe Eltern,

von der Pressestelle des Kreises Minden- Lübbecke erreicht uns folgender Kita- Appell: Betreuungsangebote nur in dringenden Fällen nutzen.

 

Ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kiga Team

 

 

Liebe Eltern,

der eingeschränkte Regelbetrieb wurde bis zu den Osterfeiertagen verlängert. Das Anschreiben von unserem Familienminister Dr. Joachim Stamp finden Sie hier.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kindergartenteam

 

Liebe Eltern,

hier nähere Informationen zur Regelung der Anträge auf Kinderkrankengeld, Regelungen für Beamtinnen und Beamte sowie Betreuungsentschädigung für Selbständige und Freiberufler.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kindergartenteam

 

 

 

Liebe Eltern,

bevor wir Ihnen mit diesem Brief erklären wie es für unsere Einrichtung weitergeht möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal bei allen bedanken. Durch vorbildliches Verhalten aller Beteiligten ist unsere Einrichtung bis jetzt ohne einen einzigen Coronafall durch diese schwierige Zeit gekommen.

Ab dem 22. Februar 2021 dürfen alle Kinder wieder in die Kindertagesbetreuung kommen. Allerdings bleibt es bei der klaren Vorgabe, dass es nur feste Gruppen geben darf. Dazu bleibt es zunächst bei der landesweiten Kürzung des Betreuungsumfangs um 10 Stunden pro Woche. Wir sind dann ab der kommenden Woche somit im landesweiten eingeschränkten Regelbetrieb.

Wir müssen in unserer Einrichtung nun die verschiedenen Anliegen der Eltern und die Arbeitszeiten der Mitarbeiter zusammenführen.

Die Betreuungszeiten haben wir folgendermaßen festgelegt:

-           15 Stunden  (normal 25 Std. Buchungszeit): 3 Std. am Vormittag/bis spätestens 12:30 Uhr

-           25 Stunden (normal 35 Std. Buchungszeit): 5 Std. am Vormittag/bis spätestens 12:30 Uhr

-           35 Stunden (normal 45 Std. Buchungszeit): 7:00 Uhr – 14:00 Uhr

 

Wenn das Infektionsgeschehen weiter sinkt, wird sich voraussichtlich ab dem 8. März 2021 die nächste Phase anschließen. Allerdings bleibt die Gruppentrennung auch bei verbesserter Pandemielage bestehen.

 

Weiterhin bleiben folgende Regeln für unsere Einrichtung bestehen:

-   jede Gruppe hat ihren eigenen Eingang

-   auf dem Gelände und im Kindergarten besteht eine Maskenpflicht

-   grundsätzlich gilt das Betretungsverbot

-   bitte geben Sie Ihren Kindern kein Spielzeug von zu Hause mit

-   bei Geburtstagen können nur abgepackte Süßigkeiten verteilt werden

 

Sollten Ihnen wegen Ihrer Berufstätigkeit die festgelegten Betreuungszeiten nicht passen, sprechen Sie uns bitte an. Wir werden versuchen flexible Lösungen zu finden.

 

Diese Regelung gilt vom 22.Februar bis zum 08.März.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kindergartenteam

 

 

 

 

 

Liebe Eltern,

die neusten Informationen wie es in der nächsten Zeit weiter geht sind da.

Hier das offizielle Anschreiben des Familienministers Herrn Dr. Joachim Stamp an Sie und die Übersicht zur weiteren Planung der Kindertagesbetreuung.

Liebe Grüße

Ihr Kiga- Team

 

 

 

Liebe Eltern!

Soeben erreicht uns die offizielle Information des Ministeriums für die Zeit vom 15.02.2021 bis zum 19.02.2021. Der eingeschränkte Pandemiebetrieb wird weiter fortgesetzt.

Liebe Grüße

Ihr Kiga- Team

 

 

Liebe Eltern,

die Maßnahmen werden bis zum 14.02.2021 verlängert.

Hier das Anschreiben unseres Familienministers und noch weitere Informationen zum Kinderkrankengeld.

Liebe Grüße

Ihr Kiga- Team

 

 

 

Liebe Eltern,

 

auch wir möchten uns bei allen bedanken, die sich in dieser Zeit fair und solidarisch verhalten haben.

Viele unserer Kinder wurden und werden zu Hause betreut.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte unsere Einrichtung genau durch Ihr Verhalten stets geöffnet bleiben.

 

Ab nächster Woche gilt die neue Verordnung des Ministeriums.

Alle Informationen und einen Elternbrief des Familienministers Herrn Dr. Stamp  finden sie hier auf unserer Homepage.

 

Eine Gruppenvermischung von Kindern und Mitarbeitenden soll strickt vermieden werden, damit wir bei einem Coronaausbruch evtl. nur die betroffene Gruppe schließen müßten.

Das heißt aber auch, fällt eine Mitarbeiterin, aus welchem Grund auch immer aus, kann es zu weiteren Einschränkungen oder zur Schließung der Gruppe kommen.

 

In der Hoffnung durch rücksichtsvolles Verhalten jedes Einzelnen, unsere Einrichtung weiterhin geöffnet zu haben, wünschen wir Ihnen viel Kraft und Gesundheit.

 

Liebe Grüße

Ihr Kiga- Team

 

Informationen Für Eltern

 

Elternbrief des Ministers Herrn Dr. Stamp